· 

Apfelkuchen mit Haferflocken

Gesunder Apfel Haferflocken Kuchen Konditorrezept by Daninas Dad

Der gesündeste Kuchen aller Zeiten

Dieser Apfelkuchen ist ruck-zuck gemacht und wird zum größten Teil mit gerösteten Haferflocken statt Mehl zubereitet. Haferflocken sind sehr gesund. Die vielen Nähr- und Vitalstoffe des Hafers und der Äpfel lassen einen fast auf die kleine Sünde vergessen, die jede Mehlspeise mit sich bringt. Doch mal ganz ehrlich, was ist das Leben ohne Laster? Ja, genau: Langweilig! Aber wir wollen Spaß und deshalb machen wir uns diesen Kuchen. Und damit es garantiert nicht fade wird, gönnen wir uns noch einen Klecks Sahne oben drauf. Wer glücklich ist, lebt länger!


Kleine Warenkunde "Hafer"

Hafer Rispe

Hafer bildet seine Körner in einer vielfach verzweigten Rispe aus (also nicht in einer Ähre wie Weizen, Roggen, Gerste oder Dinkel).

 

Vermutlich hat der Mensch in grauer Vorzeit nur wild wachsenden Hafer gesammelt und in seinen Speiseplan integriert, ohne ihn gezielt anzubauen. Weil Hafer nicht so ertragreich und nicht so einfach zu ernten ist wie Ährengetreide, wird er erst seit ca. 3.000 Jahren gezüchtet und zählt so zu den ursprünglichsten Gräsersamen. Weizen und Gerste hingegen werden schon seit Beginn des Ackerbaus - vor mehr als 10.000 Jahren - angebaut.

Hafer Nährstoffe & Vitalstoffe

 

Hafer ist glutenarm und gleichzeitig deutlich nährstoffreicher als alle anderen Getreidearten. Es scheint fast, als würde der robuste Hafer, der auch noch unter widrigen Umständen gedeiht, seine Widerstandskraft an denjenigen weitergeben, der ihn verzehrt. Haferflocken werden so gut wie immer aus Vollkornhafer hergestellt, so enthalten auch sie alle wertvollen Nähr- und Vitalstoffe des Getreides.

  • Biotin und Zink
  • Vitamin B1
  • Vitamin B6
  • Eisen (mindestens doppelt so viel wie Fleisch!)
  • Magnesium
  • Silicium
  • Lösliche (Beta-Glucan) und unlösliche Ballaststoffe
  • Gebundene, hochwirksame Antioxidantien

Was die gesunden Inhaltsstoffe von Hafer bewirken

  • Sorgen für schönes Haar, gesunde Haut, feste Nägel und gesunde Knochen.
  • Stärken das Nervensystem.
  • Helfen gegen Gedächtnisstörung und mindern das Alzheimer Risiko.
  • Eignen sich bei Blutarmut.
  • Regulieren Blutzuckerspiegel und verringern Diabetesgefahr.
  • Senken Blutfett- und Cholesterinwerte und beugen damit Herzinfarkt, Arteriosklerose sowie Gallensteinen vor.
  • Wirken entzündungshemmend.

 

Weitere interessante Informationen zur Gesundheitswirkung von Haferflocken findet Ihr auf schnelleinfachgesund.de

 

Textquelle: Zentrum der Gesundheit / Foto "Hafer Rispe" von Pixabay, Hans Braxmeier


Apfel Haferflocken Kuchen Rezept

Backrezept Gesunder Apfelkuchen mit Haferflocken

Zutaten Apfelkuchen mit Haferflocken

für 22 cm Tortenform

250 g Haferflocken

60 g Butter

30 g Kristallzucker

2 Esslöffel Mehl

3 Eier

150 g Feinkristallzucker

Zesten einer Zitrone

1/2 Teelöffel Zimt

1/2 Teelöffel Curcuma

500 g Äpfel

Vorbereitungen

  • 22 cm Tortenform mit Butter einfetten.
  • Ofen auf 175 Grad vorheizen, Ober-/Unterhitze.

Zubereitung - Schritt für Schritt Anleitung

60 g Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze zergehen lassen. 250 g Haferflocken, 30 g Kristallzucker und 2 Esslöffel Mehl zufügen und unter ständigem Rühren die Haferflocken hellbraun rösten. Auskühlen lassen.

Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und grob raspeln. (Sie können die Äpfel mit Zitronensaft beträufeln, um eine Braunfärbung zu vermeiden. Nach dem Backen werden Sie optischen jedoch keinen Unterschied erkennen.)

Äpfel schälen und vierteln

3 Eier mit dem Mixer leicht anschlagen, dann nach und nach 150 g Kristallzucker zufügen und auf höchster Stufe mixen, bis eine hellgelbe, dickschaumige Masse entsteht. Je ein Teelöffel Zimt und Curcuma beigeben und die Schale einer Zitrone in die Eiermasse reiben.

Die gerösteten Haferflocken zufügen und sachte unterheben.

Ein Drittel dieser Masse in die gefettete Tortenform füllen.

Die restliche Eier-Haferflockenmasse mit den Apfelraspeln mischen und darüber verstreichen. Darauf achten, dass die Masse in der Mitte etwas höher ist.

Auf der unteren Schiene ins vorgeheizte Rohr geben und 50 bis 55 Minuten backen (Stäbchenprobe!).

Kuchen vollständig auskühlen lassen und dann aus der Form nehmen.

Zum Servieren Puderzucker darüber sieben. Und fertig ist der Gesündeste aller Apfelkuchen! Pomme appétit.

Saftiger Apfel-Haferflocken-Kuchen

Freue mich, wenn Euch der Apfelkuchen gut gelungen ist und ebenso schmeckt wie uns! Hier noch das Rezept zum Downloaden oder Ausdrucken:

Download
Free Download Apfelkuchen mit Haferflocken
Apfel-Haferflocken-Kuchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 794.8 KB

Bachzutaten & Backtipps

Hier gibt es interessante Informationen über wertvolle Backzutaten. Hilfreiche Backtipps findet Ihr unter Kuchen backen Grundlagen und Tipps. Alle meine Rezepte im Überblick findet Ihr unter Konditorrezepte by Daninas Dad.

 

 

Weitere Apfelkuchen Rezepte

Und hier sind noch mehr Apfelkuchen Rezepte für Euch zum Probieren:

Deine Erfahrungen?

Hast Du Fragen zum Rezept? Wie ist Dir der Apfel Haferflocken Kuchen gelungen? Was sagst Du zum Ergebnis? Ich freue mich über Euer Feedback!

Kommentare: 0