Artikel mit dem Tag "Sehenswürdigkeiten"



Der Salzburger Kommunalfriedhof. Ehrwürdige Ziegelmauern und Arkaden rund um den schönsten Friedhof und Erholungsraum Salzburgs.
Salzburg & Tradition · 27. Januar 2018
Heute lade ich Sie ein, mich auf einem ganz besonderen Spaziergang zu begleiten, und zwar durch den Salzburger Kommunalfriedhof. Für manche mag das ungewöhnlich wirken, doch für uns Salzburger ist es ganz normal. Denn dank dem Weitblick unserer Stadtväter des 19. Jahrhunderts ist mit Salzburgs größtem Friedhof gleichzeitig der schönste Park und Naherholungsgebiet entstanden. Aufgrund seiner landschaftsarchitektonischen Schönheit und prächtigen Lage ist der Kommunalfriedhof einzigartig....

Salzburg Altstadt und Festung Hohensalzburg - Unesco Weltkulturerbe seit 1996
Salzburg & Tradition · 27. November 2016
Wenn man am Verputz der Salzburger Denkmäler kratzt, stößt man in der Regel auf das Mauerwerk von Vorgängerbauten aus dem Mittelalter oder der Römerzeit. Das barocke Salzburg gründet sich also auf einer mindestens 2000 Jahre alten Vergangenheit. Den Grundstein der Mönchsstadt Salzburg legte im 7. Jahrhundert der Wormser Bischof Rupert. Ein Brand um 1600 ist dafür verantwortlich, dass die Stadt ihr heutiges Gesicht erhält. Die Salzburger Ersterzbischöfe eiferten den neuesten...

Salzburg Altstadt und Festung Hohensalzburg - Unesco Weltkulturerbe seit 1996
Salzburg & Tradition · 02. Juni 2016
Wer - so wie ich - das Glück hat, in Salzburg geboren und aufgewachsen zu sein, hat jeden Tag einen Sechser im Lotto! Ich kann jedenfalls nicht anders, als diese Stadt zu lieben. Es gibt so vieles, was Salzburg zu bieten hat: Spannende Geschichte, historische Bauwerke, große Bürger, wunderschöne Umgebung mit Bergen und Wasser, Natur, Frieden, Tradition und Kultur.