Artikel mit dem Tag "Frühling"



Natur & Garten · 10. Juni 2019
Was versteckt sich denn da im hohen Gras hinter den Margeriten? Unser alljährlicher Besucher ist wieder da! Und dabei dachten wir schon, er kommt nicht mehr. Schließlich ist er in den letzten Jahren immer einige Wochen früher aufgetaucht, meistens in der Osterzeit (wie zu erwarten). Doch heuer hat sich der niedliche Hase erst Anfang Juni blicken lassen. Was hat ihn aufgehalten? Und wo kommt der eigentlich her - mitten in der Stadt? Ich vermute, dass der Hase in der Hellbrunner Gegend wohnt ...
Natur & Garten · 28. April 2019
Kater Pauli ist froh! Endlich ist Frühling. Die Sonne scheint und die Temperaturen steigen. Also, ab sofort heißt es wieder: fressen, trinken und dann nix wie raus in den Garten. Wärme genießen, schauen, was sich getan hat und neue Abenteuer erleben. Obwohl das schon recht anstrengend sein kann. Die letzten Monate hat man schließlich den ganzen lieben Tag auf der Couch geschlafen, ist erst gegen 22:00 Uhr aufgestanden und dann ein wenig draussen herumgestreunt. Doch jetzt muss man auch ...
Natur & Garten · 14. April 2019
Vorsicht! Farbgewaltige Blütenexplosion im Obstgarten! Jeder Frühlingstag bringt neue Überraschungen und treibt es bunt in unserem Garten. Es ist eine einzigartige Freude, jetzt raus zu gehen und zu schauen, was der Frühling über Nacht wieder hervor gezaubert hat. Begleitet mich auf meinem Rundgang durch den Garten und genießt die frühlingshafte Leichtigkeit des Seins!
Natur & Garten · 06. April 2019
Das Erblühen der Frühlingsblumen im Garten hebt die Stimmung und bringt Sonnenschein in unser Herz. Endlich haben wir wieder Lust, im Garten zu spazieren und hier und da ein bisschen Hand anzulegen: Die Blumenbeete in Ordnung bringen, das restliche Laub zusammen kehren, die abgebrochenen Zweige vom Boden aufsammeln, etwas frischen Kompost zwischen den Stauden und Blumen einbringen. Gleich sieht alles wieder schön und ordentlich aus, und die Blümchen können um die Wette blühen. Wer ist die ...
Natur & Garten · 02. März 2019
Der Winter war heuer ziemlich heftig. Anfang Jänner überzogen Massen von Schnee das Land und es dauerte bis Ende Februar, dass die letzten Schneereste in der Stadt Salzburg verschwunden waren. Es tut gut, nach so langer Zeit endlich wieder den Erdboden sehen zu können. Und weil die Tage jetzt immer länger und wärmer werden, machen sich auch die ersten Blümchen daran, ihr Köpfchen empor zu strecken und aufzublühen. Vor lauter Freude über den bereits spürbaren Frühling zog es mich magisch in ...
Natur & Garten · 08. Oktober 2017
Grabgestaltung und Grabbepflanzung selber machen.
Es ist das Leben, dass wir auch mit dem Tod konfrontiert werden. Es ist die traurigste Seite des Lebens. Und es trifft uns alle irgendwann, dass uns ein geliebter Mensch verlässt. Ich möchte nicht sagen „wir verlieren“ diesen Menschen, der vor uns geht, denn in unseren Gedanken und in unserem Fühlen bleibt er für immer bei uns. Und wer weiß, wenn wir eines Tages ebenfalls beschließen, diese Welt zu verlassen, treffen wir einander in heiterer Runde wieder. Man darf daran glauben, denn...
Rezepte zum Backen · 02. Juli 2017
Ribisel-/Johannsibeerkuchen aus Mürbteig mit Baiser. Konditor-Rezept by Daninas Dad.
Ende Juni ist es wieder soweit! Die Amseln im Garten spielen verrückt! Es lässt uns gleich erahnen, was los ist: Die Ribisel werden reif - und ihre leuchtenden, roten Beeren sind bei der Vogelgesellschaft heiß begehrt. Aber nicht nur die Vögel lieben sie, nein, auch wir freuen uns schon seit Tagen auf dieses Ereignis. Deshalb ist es nun höchste Zeit für die Ernte, denn wir wollen den ersten leckeren Ribiselkuchen in diesem Jahr backen. Weiter unten verrate ich Euch das Rezept für einen...
Salzburg & Tradition · 11. April 2017
Brauchtum Ostern und seine Feiertage - kindergerecht und ausführlich erklärt.
Kinder und auch wir Erwachsenen lieben Ostern. Wir suchen nach dem Osterhasen, finden bunte Eier, freuen uns über kleine Geschenke von Verwandten, essen ein Osterlamm und haben ein paar Tage frei. Aber, was genau feiern wir eigentlich zu Ostern? Und weshalb? Falls Du das Deinen Kindern einmal erklären möchtest, findest Du hier die Geschichte kurz und kindergerecht zusammengefasst. Für Interessierte gibt es weiter unten noch mehr Details zu den einzelnen Oster-Feiertagen und -Feierlichkeiten.
Salzburg & Tradition · 05. April 2017
Ein hübscher Palmbuschen mit bunten Bändern gehört zum Brauch.
Eine Woche vor Ostern gedenken Christen dem Einzug Jesus in Jerusalem (vor gut 2000 Jahren). Jesus ritt auf einem Esel sitzend durch die Tore der Stadt und die Menschen jubelten ihm – einem König gleich - mit Palmzweigen in den Händen zu. Während der umjubelte Einzug für die Römer eine Provokation darstellte, vermittelte Jesus durch den Esel das Bild eines bescheidenen Friedenskönigs.
Natur & Garten · 27. März 2017
Frühlingsblumen
Weshalb nur freuen wir uns jedes Jahr so besonders auf den Frühling? Ist es, weil er endlich wieder Farbe in die Landschaft bringt? Oder weil wir nicht mehr fünf Schichten übereinander anziehen müssen, bevor wir vor die Tür gehen können? Weil die Tage wieder länger werden? Oder weil nun plötzlich alles einfacher scheint und rascher umgesetzt werden kann?

Mehr anzeigen