Artikel mit dem Tag "Brauchtum"



Salzburg Salzachgalerien mit Festungsblick - Foto by Daninas Kunst-Werkstatt
Salzburg & Tradition · 12. Januar 2019
An einem der schönsten Plätze der Welt - am Rande der Altstadt von Salzburg, entlang der Salzach vom Makartsteg bis hin zur Müllner Brücke - findest Du auf Österreichs größtem Open-Air-Kunst Basar alles, was das Herz erfreut: multikulturelle Kunst, Handwerk, kulinarische Genüsse und exotische Düfte.

Tradtion und Brauchtum in Salzburg.
Salzburg & Tradition · 21. November 2018
In Salzburg hat der Erhalt von Bräuchen einen hohen Stellenwert. Volkskultur, Tradition und Heimatverbundenheit sind den Salzburgern sehr wichtig und sogar die Salzburger Jugend lebt diese Werte bewusst und gerne. Besonders zur Winterszeit werden viele Bräuche gelebt und begangen.

Brauchtum Ostern und seine Feiertage - kindergerecht und ausführlich erklärt.
Salzburg & Tradition · 11. April 2017
Kinder und auch wir Erwachsenen lieben Ostern. Wir suchen nach dem Osterhasen, finden bunte Eier, freuen uns über kleine Geschenke von Verwandten, essen ein Osterlamm und haben ein paar Tage frei. Aber, was genau feiern wir eigentlich zu Ostern? Und weshalb? Falls Du das Deinen Kindern einmal erklären möchtest, findest Du hier die Geschichte kurz und kindergerecht zusammengefasst. Für Interessierte gibt es weiter unten noch mehr Details zu den einzelnen Oster-Feiertagen und -Feierlichkeiten.

Ein hübscher Palmbuschen mit bunten Bändern gehört zum Brauch.
Salzburg & Tradition · 05. April 2017
Eine Woche vor Ostern gedenken Christen dem Einzug Jesus in Jerusalem (vor gut 2000 Jahren). Jesus ritt auf einem Esel sitzend durch die Tore der Stadt und die Menschen jubelten ihm – einem König gleich - mit Palmzweigen in den Händen zu. Während der umjubelte Einzug für die Römer eine Provokation darstellte, vermittelte Jesus durch den Esel das Bild eines bescheidenen Friedenskönigs.