Artikel mit dem Tag "Blumen"



Natur & Garten · 23. November 2019
Es gibt zwei Möglichkeiten, dem Herbst zu begegnen: Entweder sich "einigeln" in den eigenen vier Wänden und ihn ignorieren oder raus in die Natur gehen und den Herbst in vollen Zügen genießen. Ich tendiere gerne mal zur Variante eins, aber häufiger zieht es mich nach draußen, um die letzten sonnigen Tage zu nutzen. Und ganz ehrlich: Was ist schöner und beruhigender, als in mystischen Nebel gehüllten Landschaften spazieren zu gehen? Enzückt von der Schönheit des Herbstes habe ich bei...

Natur & Garten · 01. November 2019
In meinem Blogpost Grabgestaltung Herbst habe ich Euch viele schöne Gräber und Grabbepflanzung Fotos gezeigt. Da dieser Beitrag gut bei Euch angekommen ist, freue ich mich, wenn auch meine heutigen Grabschmuck Beispiele für Allerheiligen Grabgestecke und Grabkränze Euer Gefallen finden.

Natur & Garten · 20. Oktober 2019
Heuer wollte ich eine hübsche Herbstdeko für unsere Terrasse selber machen. Der beginnende Herbst verlangte nach Farbe, also bin ich losgegangen, um ein paar Herbstblumen zu kaufen. Diese habe ich - mit den vorhandenen Hauswurzen - in hübsche Körbe, Töpfe und Amphoren gepflanzt. Alles zusammen auf ein altes Tischchen drapiert und Zierkürbisse davor gestellt. Später kamen noch Quitten und bunte Herbstblätter aus meinem Garten dazu. Trara!

Natur & Garten · 27. September 2019
Ab Ende September verlieren die Sommerblumen am Grab an Schönheit und Blühkraft, denn die ersten kalten Nächte haben bereits ihre Spuren hinterlassen. Dann wird es Zeit, an die Herbstbepflanzung des Grabes zu denken.

Natur & Garten · 09. September 2019
Nein, der Herbst ist nicht nur neblig und trüb. Sehr häufig scheint im Herbst die Sonne, die die bunten Blätter der Bäume erstrahlen lässt. Der Himmel ist zwar nicht mehr so tief blau wie im Sommer, doch immer noch sehr schön anzusehen. Und die warmen Farben der herbstlichen Früchte und Beeren schenken uns Ruhe und Kraft.

Natur & Garten · 30. August 2019
NOCH ist Sommer, aber - wir merken es - die Abende und Nächte werden bereits kühler und die Regentage mehren sich. Als ich heute auf die Spitze meines riesigen Ahornbaums schaute, musste ich erkennen, dass auch die Natur auf den nahenden Herbst schon reagiert ...

Kunst Handwerk & DIY · 25. August 2019
Die Farben des Sommers ins Haus zu holen, ist ganz einfach. Hier zeige ich Euch eine superschnelle und hübsche Idee, wie Ihr mit ein paar bunten Blumen aus dem Garten und einer kleinen Vase eine fröhliche Tischdeko zaubern könnt. Mit diesem optischen Genuss auf dem Tisch schmeckt das Essen gleich nochmal so gut!

Natur & Garten · 18. August 2019
So schön wie heuer hat unser Sommerflieder noch nie geblüht. Der Strauch ist in den letzten Jahren drei Meter hoch geworden. Die Enttäuschung ist trotzdem groß, denn seine verlässlichsten Gäste, die Schmetterlinge, sind ausgeblieben. Wo sind sie nur: Pfauenauge, Admiral ...

Natur & Garten · 17. August 2019
Im Sommer gehe ich besonders gern am frühen Morgen in den Garten, wenn die Wiese noch ein wenig nass und die Sonne gerade aufgegangen ist. Dann schaue ich mir die frischen bunten Blüten meiner Blumen und des Sommerflieders an, freue mich über das heranreifende Obst ...

Natur & Garten · 07. Juli 2019
In meiner Kindheit fand ich die Hortensien alles andere als toll. Wenn ich diese Blütenpflanze in einem fremden Garten sah oder im Bauerngarten meiner Oma, dachte ich nur: "Na, diese altmodischen Blumen möchte ich nie in meinem Garten haben." Und siehe da, was in meinem Garten blüht. Es können gar nicht genug Hortensien ...

Mehr anzeigen