· 

Sommerblumen im Garten

Schuckkörbchen, eine bienenfreundliche Sommerblume

Im Sommer gehe ich besonders gern am frühen Morgen in den Garten, wenn die Wiese noch ein wenig nass und die Sonne gerade aufgegangen ist. Dann schaue ich mir die frischen bunten Blüten meiner Blumen und des Sommerflieders an, freue mich über das heranreifende Obst und genieße die Ruhe und den Frieden. Der Duft der Blumen und der zarte Gesang der Vögel zaubern eine Idylle, in der man sich unbeschreiblich wohl fühlt.

 

So den Tag beginnen zu können, ist ein großartiges Geschenk!

Sonnenblume - die ultimative Sommerblume

Faszinierendes Fazit der Vogelfütterung - vom Sonnenblumenkern zur Sonnenblume zum Sonnenblumenkern.

Sonnenblume im Sommer

Schmuckkörbchen - die Bienenfreundliche

Filigran und stolz strecken die Schmuckkörbchen ihre Blüten in die Höhe. Ihr gelbes Herz übt eine magische Anziehungskraft auf Bienen und Hummeln aus.

Schmuckkörbchen - bienenfreundliche Sommerblume
Schmuckkörbchen im Sommer Garten
Schmuckkörbchen - bienenfreundliche Sommerblume

Allerlei Sommerblumen & blühende Sommersträucher

Hortensien - die Dauerblüher

Wenn Hortensien im Sommer blühen, gibt es im Herbst viel zu basteln ;-) Auch in der Vase sind sie ein Traum!

Hortensien im Sommer
Hortensien im Sommer
Hortensien im Sommer
Hortensien im Sommer

Blühende Heilkräuter im Sommer

Heilkräftige gelbe Ringelblume, ein rotes Herz aus Johanniskraut, wohlduftender blauer Lavendel, ein grasgrüner Frosch als Wächter des Gartens und eine kleine Deko-Idee für den Sommertisch.

Gelbe Ringelblume

So, Ihr Lieben, genießt die (letzten) schönen Sommertage.

 

Ciao, ciao!


Das könnte Euch auch interessieren:


Eure Meinung?

Ich freue mich über jeden Kommentar!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0