Artikel mit dem Tag "Kuchen-Rezepte"



Einfach und köstlich: Englischer Teekuchen, Konditor-Rezept by Daninas Dad.
Rezepte · 01. Dezember 2018
Nüsse, Rosinen und aromatisiertes Zitronat adeln diesen zarten, saftigen Englischen Kuchen. Und wenn er ein paar Tage steht, wird er geschmacklich immer besser. Dumm nur, dass Du das selten erleben wirst, denn der Kuchen schmeckt auch frisch so gut, dass er meist blitzschnell aufgegessen ist. Schwupps, da war er! Probiere das Rezept einmal aus, Du wirst sehen, dieser Englische Teekuchen ist wirklich einfach und schnell gemacht. Du und Deine Lieben werden vom Ergebnis begeistert sein....

Gedeckter Apfelkuchen mit Mürbteig - Konditor-Rezept by Daninas Dad.
Rezepte · 01. November 2018
Die Vernunft sagt „nein“, aber die Lust schreit „ja“. Warum eigentlich so streng mit sich selbst? Es gibt doch immer ein Für und ein Wider. Und wer A sagt, muss schließlich auch „Apfelkuchen“ sagen. Der gedeckte Apfelkuchen ist ein Klassiker unter den Mehlspeisen. Und wer einmal in einem Café in Salzburg sitzt, sollte nicht versäumen, einen Apfelkuchen zu probieren. Und ja, natürlich hat er viele Kalorien. Mürbteig ist Butter, aber Butter ist Geschmack! Fragt die Franzosen,...

Saftiger Apfelkuchen - Rezept mit Haferflocken. Gesund und schnell gemacht! Konditor-Rezept by Daninas Dad.
Rezepte · 02. Oktober 2017
Dieser Apfelkuchen ist ruck-zuck gemacht und wird zum größten Teil mit Haferflocken statt mit Mehl zubereitet. Die gerösteten Haferflocken sind nicht nur sehr gesund sondern auch ganz besonders lecker. Die vielen Nähr- und Vitalstoffe des Hafers und der Äpfel lassen einen fast auf die kleine „Sünde“ vergessen, die jede Mehlspeise mit sich bringt. Doch mal ganz ehrlich, was ist das Leben ohne Laster? Ja, genau: Langweilig! Doch wir wollen Spaß und deshalb machen wir uns diesen Kuchen...

Aprikose bzw. Marille im Korb
Rezepte · 15. Juli 2017
Vielleicht haben Sie sich in dem einen oder anderen Rezept von mir schon mal über vermeintliche Tippfehler gewundert oder ein Wort nicht ganz verstanden. Dann liegt es wohl daran, dass die Rezepte meines Dads natürlich auf "österreichisch" verfasst sind. Mit den von mir veröffentlichten Rezepten versuche ich jedoch, auch in Deutschland verstanden und (Google sei Dank) gefunden zu werden. Im Bestreben, nicht nur die traditionellen Rezepte meines Dads zu erhalten, sondern auch die originale,...

Ribisel-/Johannsibeerkuchen aus Mürbteig mit Baiser. Konditor-Rezept by Daninas Dad.
Rezepte · 02. Juli 2017
Ende Juni ist es wieder soweit! Die Amseln im Garten spielen verrückt! Es lässt uns gleich erahnen, was los ist: Die Ribisel werden reif - und ihre leuchtenden, roten Beeren sind bei der Vogelgesellschaft heiß begehrt. Aber nicht nur die Vögel lieben sie, nein, auch wir freuen uns schon seit Tagen auf dieses Ereignis. Deshalb ist es nun höchste Zeit für die Ernte, denn wir wollen den ersten leckeren Ribiselkuchen in diesem Jahr backen. Weiter unten verrate ich Euch das Rezept für einen...

Schokobiskuitroulade. Konditor-Rezept by Daninas Dad.
Rezepte · 26. Dezember 2016
Sie würdest Deinen Lieben für Sonntag gerne etwas Süßes backen, hast aber eigentlich gar keine Zeit oder Lust, um stundenlang in der Küche zu stehen? In diesem Fall ist diese leichte, fluffige Biskuitroulade mit Schokogeschmack genau das Richtige! Denn diese Roulade ist so einfach wie genial. Ruckzuck ist sie gemacht und die notwendigen Zutaten hast Du bestimmt zuhause. Du wirst sehen, jeder, der ein Stück davon abbekommt, wird begeistert sein. Die Roulade kann auch problemlos am Vortag...

Brownies mit Nüssen, Konditor-Rezept by Daninas Dad. Traditonelle amerikanische Weihnachtsbäckerei.
Rezepte · 12. Dezember 2016
Die Legende besagt, dass die Brownies entstanden sind, weil eine amerikanische Hausfrau beim Backen ihres Schokokuchens auf das Backpulver vergaß. Na, liebe, gute Frau, vielen Dank dafür! Wir alle lieben Brownies. Sie sind der Inbegriff für Genuss und Völlerei – süß, zart, saftig, schokoladig und mega lecker. Wenn es Brownies gibt, pfeifen wir auf die Kalorien, die wir uns mit diesem genialen Back-Kunstwerk auf die Hüften laden. Und weil „eine Diät der Tot der ungegessenen Brownies...

Marillenkuchen Rezept / Aprikosenkuchen Rezept. Lust auf sommerliche Vitamine? Konditor-Rezept by Daninas Dad.
Rezepte · 28. Juli 2016
Die Marille mit ihrem köstlichen Geschmack und ihren wertvollen Inhaltsstoffen ist eines der wunderbarsten Geschenke der Natur. Bereits Alexander der Große brachte die Marille (Prunus armeniaca) von China nach Europa. In Österreich ist die Wachau (NÖ) das Hauptanbaugebiet, hier werden ca. 85 Prozent der heimischen Marillen geerntet. Unseren deutschen Nachbarn ist die Marille unter der Bezeichnung Aprikose geläufig. Wenn Ihr Marillen und Süßes liebt, dann solltet Ihr hier weiterlesen ...

Rhabarberkuchen aus Mürbteig mit Baiser. Konditor-Rezept by Daninas Dad.
Rezepte · 13. Juni 2016
Vorsicht, Suchtgefahr! Der Verzehr des fruchtig schmeckenden Rhabarbers verursacht eine süßsaure Geschmacksexplosion auf der Zunge. Und dieses Erlebnis wollt Ihr sicher nie mehr vermissen. Zudem hat Rhabarber nur wenige Kalorien und enthält viele Vitamine, u.a. Vitamin C, Vitamin K sowie die Mineralstoffe Kalium und Kalzium 1). Das optisch schöne Farbenspiel - von kräftigem Rosarot bis hin zum Grün – gibt es ganz nebenbei noch dazu. Die Rhabarber-Saison ist kurz, also verliert keine...

Rezepte · 10. Juni 2016
Dies ist die Geschichte eines Mannes, der eine Leidenschaft zu seiner Berufung machte: Inspiriert von den Backkünsten seiner Mutter und Tanten, wusste mein Vater schon als Kind, dass er einmal „Zuckerbäcker“ werden wollte.