Basteln mit Kindern - lustiger Luftgeist.

Fabelwesen selber machen.

Lustige Luftgeister aus Naturmaterial - Bastel- und Dekoidee oder als Geschenk für liebe Menschen.
Luftgeist - Schritt für Schritt DIY Anleitung by Daninas-Kunst-Werkstatt.

Regen im Sommer? Dann wird gebastelt!

Wenn es in den Ferien regnet und Ihre Kinder nicht so recht wissen, was sie tun könnten, dann basteln Sie mit Ihnen doch mal einen lustigen Luftgeist. Dabei können die Kids ihrer Kreativität und Fantasie freien Lauf lassen. Die kleinen Fabelwesen können Sie - als entzückende Deko - auf eine Zimmerpflanze, eine Lampe, oder im Winter auf den Weihnachtsbaum hängen. Und natürlich freut sich auch jeder über einen zauberhaften Luftgeist als Geschenk oder Glücksbringer. Übrigens ist es besonders nett, wenn Sie die benötigten Naturmaterialien wie Eicheln, Bucheckern o.ä. gemeinsam mit Ihren Kinder im Park oder Wald gesammelt haben und in einem hübschen Karton in Vorrat  haben.

Benötigtes Material zum Basteln eines Luftgeists.

  • Naturwolle (Schurwolle zum Filzen)
  • kleine Filz- oder Holzkugel
  • Filzunterlage
  • Filznadel
  • Kleber
  • eine runde Eichel
  • ein Bucheckern-Fruchtbecher
  • durchsichtiger Faden

 

Luftgeist basteln - Schritt für Schritt Anleitung.

  • Ein ca. 20 cm langes und 3 cm breites Stück von der Filzwolle abtrennen. Auf der Filzunterlage die Wollenden ein wenig mit der Filznadel bearbeiten.
  • Die Eichel auf der flachen (Ober)Seite und an den Seiten mit Kleber bestreichen.
  • Die Wolle in der Mitte auf die flache (Ober)Seite der Eichel setzen rund herum zurecht zupfen.
  • Dann die Wolle nach unten streifen, so dass sie an den Seitenteilen der Eichel festklebt.
  • Mit der Filznadel die Wolle - vom Kopf (Eichel) bis zum Ende des Luftgeistes - rund herum bearbeiten und in die gewünschte Form bringen.
  • Etwas Kleber in den Bucheckern-Fruchtbecher geben und fest auf den Kopf des Luftgeists drücken.
  • Etwas Kleber auf eine kleine Filzkugel (oder Holzkugel) geben und diese als Nase - unter der Bucheckern-Kappe - auf der Wolle befestigen.
  • Wenn Sie wollen, können Sie Ihrem Luftgeist auch noch lustige Kulleraugen aufkleben.
  • Abschließend einen durchsichtigen Faden - als Aufhänger - auf die Spitze der Bucheckern-Kappe binden.

Und fertig ist der bezaubernde Luftgeist !

Viel Spaß beim Basteln !

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihre Erfahrungen.

Haben Sie mit Ihren Kids schon einen dieser lustigen Luftgeister gebastelt? Wie ist er gelungen und wie sieht er aus? Schicken Sie mir ein Foto oder schreiben Sie mir ein paar Zeilen. Ich freue mich über jeden Kommentar!

Hinweis: "Ich bin nicht unhöflich."

Leider bietet Jimdo keine Möglichkeit, dass ich via E-Mail auf Kommentare antworten kann. Deshalb muss ich mir damit behelfen, dass ich mein Feedback mittels einem "neuen Kommentar" auf dieser Seite hinterlasse. Also, bitte schauen Sie einfach nochmal hier vorbei!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0